Akademischer Börsenkreis Fulda e.V.

Der Akademische Börsenkreis Fulda e. V. (ABKF) wurde 2006 von engagierten Studierenden mit dem Ziel gegründet, die Aktienkultur in Deutschland nachhaltig zu fördern. Seit über 15 Jahren entwickelt sich unser Verein stetig weiter und verzeichnet mittlerweile knapp 300 Mitglieder. Wir sind eine gemeinnützige Organisation, dessen Ziel die Vermittlung von finanzieller Bildung ist. Darüber hinaus setzen wir uns für eine gesunde und demokratische Aktienkultur ein, um jedem den Einstieg in die Finanzwelt von morgen zu ermöglichen.

Verwirklicht wird unserer Vision durch die Organisation von Vorträgen, die Durchführung von Workshops wie dem Börsenführerschein sowie unseren Exkursionen zu wichtigen Finanzeinrichtungen und Unternehmen. Ferner ermöglicht die enge Verbindung zu unserem Dachverband einen intensiveren Austausch mit der Finanzbranche sowie ein breiteres Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten rund um die Themengebiete der Finanzen und Persönlichkeitsentwicklung.

Hier gelangst du zum Internetauftritt vom Akademischen Börsenkreis Fulda e.V.: https://www.boersenkreis-fulda.de/